Internistische Hausarztpraxis Lutz Feß

Hausärztlicher Internist | Diabetologe DDG | Diabetologische Schwerpunktpraxis | Gastroskopie

Informationen zu unserem Praxisablauf

Von 8:00 bis 9:00 Uhr werden nur Patienten mit vereinbarten Terminen        oder Notfallpatienten behandelt.


Labor


Blutentnahme finden täglich von 8:00 bis 9:00 Uhr nur nach Terminvergabe statt. Während dieser Zeit findet keine Sprechstunde statt. 


Telefonate


Während der Sprechstunde können nur dringende Telefonate an den Arzt durchgestellt werden. In anderen Fällen erfolgt ein Rückruf nach der Vormittags- bzw. Nachmittagssprechstunde.

Überweisungen


Überweisungen sind notwendig, damit Ihr Arzt einen Befundbericht erhält. Zur Ausstellung einer Überweisung muss die Versicherten-Karte eingelesen werden.         


Rezepte


Dauermedikamente können bei bereits im Quartal eingelesener Versichertenkarte auch telefonisch bestellt werden.

Hausbesuche


Sollte bei Ihnen ein Hausbesuch erforderlich sein, so melden Sie diesen bitte möglichst bis 11:00 Uhr an.



Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen:


Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen können wir nur nach entsprechender Untersuchung ausstellen und sind nicht rückdatierbar.

Atteste


Atteste auf Wunsch des Patienten, KIndergartenuntersuchungen,  Sporttauglichkeitsuntersuchungen, private Kopien etc. sind keine Leistungen der Krankenkasse und werden nach der Gebührenordnung für Ärzte dem Patienten in Rechnung gestellt.